KOPIEREN SIE IHRE FERNBEDIENUNG

Suchen Sie das Modell der Original-Fernbedienung, um sie auf unsere JMA-Fernbedienungen kopieren zu können.

Legende: Klicken Sie auf die Abbildung, um Näheres zur Definition zu erfahren

Frequenz

Art des Codes

  1. Fester Code. Der von der Fernsteuerung ausgesendete Code ist immer der gleiche. Es gibt keine Verschlüsselung und sobald die Fernbedienung dupliziert wird, arbeitet die geklonte Fernsteuerung direkt mit dem Empfänger.
  2. Roll-Code. Der von der Fernbedienung ausgesendete Code ändert sich mit jedem Sendevorgang. Eine Kopie der Fernbedienung sollte gemacht werden, gleichen Marke und Modell, aber mit einer anderen Seriennummer, die für die Registrierung im Empfänger erforderlich sein wird. Es gibt spezifische Anweisungen für jeden Empfänger wie der Klon (die Kopie) zu registrieren ist: Entweder über die Fernsteuerung oder direkt am Empfänger.

Taster

Auto-Programmierbar Die Fernsteuerung kann im Empfänger ohne die ursprüngliche Fernsteuerung registriert werden, solange die Funkkommunikation aktiviert ist und der Speicher des Empfängers nicht voll ist.

ABLAUF:

  1. Vor dem Empfänger die JMA-Fernsteuerung 10 Sekunden lang gedrückt halten, bis die rote LED erlischt (nach 4 Sekunden) bis die LED grün leuchtet (nach 10 Sekunden).
  2. Sobald die LED grün leuchtet, lassen Sie die Taste los und warten, bis die LED erlischt. Während des Vorgangs blinkt die grüne LED je nach Codetyp einmal oder mehrmals, bis sie schließlich erlischt.

Wenn der Vorgang nicht funktioniert, testen Sie die Standardmethode mit der Originalfernsteuerung oder nehmen Sie direkten Zugriff auf den Empfänger vor.

Copy

No copy

FOR: ERREKA® BARR

  • F 340
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® BARR

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® BM

  • F 287
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® BM

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® CEME

  • F 288
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® CEME

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® CLEM

  • F 287
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® CLEM

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® CLMX

  • F 288
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® CLMX

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® CLMY

  • F 302
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® CLMY

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® CYJC

  • F 290
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V
ERREKA® CYJC

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® EL

  • F 30,035
  • C FIX CODE
  • B 1,2
  • AP NO
  • M-Q MAX
ERREKA® EL

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

FOR: ERREKA® IRIS 433

  • F 433,92
  • C ROLLING CODE
  • B 2,4
  • AP YES
  • BT Slim / M-FR1 / M-NOVA / M-BT / SR-4V / SR-48
ERREKA® IRIS 433

Kompatible JMA-Fernbedienungen ansehen

Aktivierungsanleitung

Drucken

AKTIVIERUNG DYNAMISCHER FERNBEDIENUNGEN ERREKA

Die Empfänger der Fernbedienungen Erreka ermöglichen die Fernaktivierung, ohne dass der Empfänger berührt oder die Drucktaste der Platine des Empfängers benutzt werden muss.

FERNBEDIENUNGEN ROLLER

Fernaktivierung

1. In der Nähe des Empfängers die Abdeckung des Batteriefachs öffnen und die Drucktaste, die sich in der bereits funktionierenden Fernbedienung neben der Batterie befindet oder die Aktivierungstaste der programmierten Fernbedienung drücken.

Die Drucktaste loslassen, sobald die LED des Empfängers aufleuchtet.

2. Die Taste der Fernbedienung drücken, die aktiviert werden soll.

Am Empfänger ertönt ein \"Beep\", der anzeigt, dass die Fernbedienung aktiviert wurde.

Im Fall, dass am Empfänger keine \"Beep\" ertönt, kann dies folgenden Grund haben:

• Der Speicher des Empfängers ist voll oder der Installateur hat ihn absichtlich gefüllt. Ohne den Installateur zu benachrichtigen, besteht keine Möglichkeit, die Fernbedienung zu aktivieren.

3. 30 Sekunden nach der letzten Aktivierung verlässt der Empfänger den Programmierungsmodus und die LED geht aus.

Direkte Aktivierung am Empfänger

1. Die Abdeckung des Empfängers entfernen und den Schalter auf der Position ON aktivieren.

Am Empfänger geht die LED an und es geht weiter mit Schritt 2 des vorherigen Vorgangs.

FERNBEDIENUNGEN SOL

Beide Aktivierungen sind die gleichen wie bei der Fernbedienung Roller. Die einzige Ausnahme besteht beim Aktivieren der Programmierung des Empfängers, bei der der erste und fünfte Pin der originalen Fernbedienung überbrückt werden muss, damit der Empfänger in den Programmierungsmodus geht. Anschließend wird die Brücke wieder entfernt.

Dies kann man vermeiden, wenn die Aktivierung mit der programmierten Fernbedienung erfolgt, da sie auf der Rückseite einen Druckknopf zu diesem Zweck hat.